WASCHMASCHINE ENTSORGEN MIT UNSERER HILFE

Wenn die alte Waschmaschine kaputtgeht, dann ist das sehr ärgerlich. Ein neues Gerät lässt sich recht schnell kaufen. Doch was passiert mit der alten Waschmaschine? Diese muss zwingend korrekt entsorgt werden, damit es keinen Ärger mit dem Gesetzgeber gibt. Hier spielt es keine Rolle, ob Sie die Waschmaschine gewerblich oder privat genutzt haben; die fachgerechte Entsorgung ist für jedermann eine offizielle Pflicht.


Reparatur häufig nicht rentabel

Ob Sie die alte Waschmaschine tatsächlich ersetzen sollten, hängt von vielen Faktoren ab. Heute ist es leider so, dass sich eine Reparatur nicht immer lohnt. Wenn die Waschmaschine bereits alt ist und daher nicht mehr so gut wäscht, ist die Neuanschaffung häufig der Reparatur vorzuziehen. Spätestens dann, wenn die Wäsche nicht gut riecht oder gar Schäden durch das Waschen davon trägt, ist schnelles Handeln gefragt. Die Sorge um das alte Geräte können Sie dann getrost den Profis von “Wir-Ensorgen.de” überlassen.


So werden elektrische Großgeräte korrekt entsorgt

Natürlich können Sie als Laie nicht auf Anhieb abschätzen, wie die Entsorgung einer alten Waschmaschine korrekt abläuft. Generell gehören alte Waschmaschine zur Kategorie Elektrogeräte. Hierunter fallen ebenso zum Beispiel Fernseher, Kühlschränke oder Stereoanlagen. Elektrogeräte können in der Regel beim nächsten Recyclinghof und der BSR abgegeben werden. Wird diese Art des Abfalls über den gewöhnlichen Hausmüll entsorgt, so drohen empfindliche Strafen. Die Geräte dürfen auch nicht einfach auf die Straße oder an den Waldrand gestellt werden.

Fällt in einem privaten Haushalt diese Art des Abfalls an, so muss generell der Sperrmüll angemeldet werden. Das kostet jede Menge Zeit, weil die Stadt in der Regel nicht gleich am nächsten Tag Zeit hat, sondern zu festen Zeiten kommt. Engagieren Sie stattdessen uns, um die alte Waschmaschine mitzunehmen, so klappt alles zeitnah. Falls Sie sich für eine Express-Abholung entscheiden, klappt die Entsorgung sogar noch schneller.

Unter die Kategorie der großen Elektrogeräte gehören laut offiziellen Regelungen all jene Geräte, bei welchen zumindest eine Seite länger ist als 50 cm. Hierzu zählt die Waschmaschine in jedem Fall.

Online bestellen funktioniert einfach

Gerade so große Geräte wie eine neue Waschmaschine werden heute in der Regel online bestellt. Das Problem bei der Sache: Während das Anliefern der neuen Maschine meist keine Probleme bereitet, ist die Entsorgung ein regelrechter Kraftakt. Falls Sie sich wünschen, dass das alte Gerät bereits bei der Ankunft der neuen Waschmaschine weg ist, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir vereinbaren einen zeitnahen Termin, an welchem wir das Gerät ganz bequem bei Ihnen abholen.

Wenn Sie ein Gerät selbst beim Händler abholen, so muss dieser das alte Gerät annehmen. In der Praxis wird diese Pflicht allerdings nicht immer erfüllt. Zudem haben Verbraucher in der Regel keine Lust dazu, das alte Gerät zu verladen und selbst zum Händler zu bringen. Alternativ können Sie uns beauftragen, wenn Sie Ihre Waschmaschine entsorgen möchten und wir entsorgen die alte Waschmaschine im Handumdrehen für Sie.

Profis helfen gerne bei der Entsorgung

Neben der Entsorgung von Waschmaschinen führen wir auch Entrümpelungen und Firmenauflösungen für Sie durch. Sie haben ohnehin genug Ärger, wenn die Waschmaschine plötzlich kaputtgeht. Ersparen Sie sich die Mühe für das Entsorgen und engagieren Sie echte Profis. Dann ist die alte Waschmaschine gar kein Thema mehr!